"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten,
damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."
~ Winston Churchill ~

Herzlich Willkommen
bei der Ernährungstherapie Emsland
Ihrer mobilen Diätassistentin Theresa Backers

Sie haben...

... Fragen zur gesunden Ernährung?

... ein ernährungsbedingtes Problem?

... eine gesundheitliche Einschränkung durch Ihre Ernährung?

Dann bin ich Ihre Ansprechpartnerin!

MEIN ANGEBOT

Ich biete Ihnen...

Ernährungstherapie

Individuelle Beratung bei Erkrankungen, angepasst auf Ihre Bedürfnisse über
mehrere Termine. (§43 SGB V)

Präventionskurse

In Kooperation mit der AOK Niedersachsen und Radurlaub auf Rezept erlernen Sie je nach Kurs an zwei oder zehn Abenden Tipps und Tricks zur gesunden Ernährung.

Individuelle Vorträge
und Projekte

Gerne unterstütze ich Ihre Mitgliederversammlung, Ihren Gesundheitstag oder verschiedene andere Projekte.

PRÄVENTIONSKURSE

Hier finden Sie regelmäßig aktualisierte Termine zu Präventionskursen.
In Kooperation mit der AOK Niedersachsen erlernen Sie je nach Kurs an
zwei oder zehn Terminen Tipps und Tricks zur gesunden Ernährung. (§20 SGB V)

Meine Kurse in Kooperation mit der AOK:

Termine:
17. und 24.08.2022
Ort: 
DGH Emen

29. und 05.09.2022
Ort: 
Imme Haren

Flexi Food Online-Kurs

Sind Superfoods, „frei von“-Lebensmittel oder vegane Produkte wirklich gesünder? In diesem Kurs sprechen wir unter anderem über diese Lebensmittel und kümmern uns um eine clevere Vorratshaltung. Sie erhalten zudem wertvolle Tipps für die Umsetzung von guten Vorsätzen im Alltag.
Umfang: 2x 180 Minuten
Kurs-ID: KO-ER-B7VXU
Kosten: 100,00€

Termin:
23. und 30.07.2022
Ort: 
Imme Haren

11. und 18.08.2022
Ort:
Erna-de-Vries Schule Lathen

Gesund Essen und Genießen nach Feierabend

Kostet Sie das Kochen nach der Arbeit häufig viel Zeit und Energie? Ist das letzte Woche gekaufte Gemüse bei Ihnen leider schon nicht mehr genießbar? In diesem Kurs stehen schnelle Rezepte und eine clevere Vorratshaltung auf dem Plan. Außerdem probieren wir einige schnelle Rezepte aus.
Umfang: 
2x 180 Minuten (Kochen beim zweiten Termin)
Kurs-ID: KO-ER-PXB1U1
Kosten: 100,00€

Neue Kurse starten im Herbst 2022 
oder auf Anfrage

Aktiv abnehmen

Wie viel Zucker nehme ich eigentlich zu mir am Tag? Warum klappt es mit meinem Wohlfühlgewicht nicht so, wie ich gerne möchte? In diesem Kurs schauen wir in Kleingruppen gemeinsam, was zu einer gesunden Ernährung gehört, wie es gelingt, Gewohnheiten langfristig umzusetzen und wie ich Rezepte mit frischen Lebensmitteln aufpeppen kann.
Umfang: 10x 90 Minuten
Kurs-ID: KO-ER-3HUGGE
Mit einer Kocheinheit (5. Einheit 120 Minuten): KO-ER-NQMMJ9
Kosten: 220,00€ 

Weitere Termine werden folgen.

An den Präventionskursen können alle Versicherten teilnehmen. Erkundigen Sie sich gerne vor Kursbeginn bei Ihrer Krankenkasse, in welcher Höhe Sie Kosten übernimmt. Für AOK- Versicherte gibt es bei der Krankenkasse Gutscheine für diese Kurse, sodass Sie kostenlos teilnehmen. Falls der Kurs an Ihrem Ort schon vollbesetzt ist, kann ich Sie auf eine Warteliste setzen.
Bei „Gesund Essen und Genießen“ und „Aktiv abnehmen mit Kocheinheit“ probieren wir an einem Termin Rezepte aus. Hierfür kommt eine Lebensmittelpauschale von ca. 10€ auf Sie zu. Bringen Sie dafür gerne eine Tupperdose für Reste mit.
Ich freue mich auf Ihre Anmeldung!

 

Die Kursräumlichkeiten sind mit moderner Technik ausgestattet und bieten viel Platz:

Imme
Deutsch-Niederländisches Bienenzentrum Bourtanger Moor
Hebelermeererstraße 3
49733 Haren

Dorfgemeinschaftshaus Emen
Emen 3a
49733 Haren

Erna-de-Vries-Schule Lathen
Mühlenstraße 18-22
49762 Lathen

MEINE SCHWERPUNKTE

  • Laktose-, Fruktose-, Sorbitunverträglichkeit

  • Histaminunverträglichkeit

  • Zöliakie

  • Lebererkrankungen

  • Übergewicht

  • Divertikulitis / Divertikulose

  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

  • Reizdarmsyndrom

TIPPS für Zuhause

Wasser mit Geschmack

Minze, Zitrone und/oder Beeren machen immer gleich schmeckendes Wasser zu einer super Erfrischung.

ET_Backers_Logo2021_Elemente_weiß-09
Das ist gar nicht schwer!

Versuchen Sie zu jeder Mahlzeit eine Handvoll Gemüse einzubauen.

Schon gewusst?

Schon eine Handvoll Nüsse am Tag versorgt Sie mit wichtigen Fetten, Ballaststoffen und Mineralstoffen.

ET_Backers_Logo2021_Elemente_weiß-08

Genießen Sie es!

Wenn Sie nicht wegen bestimmten Erkrankungen auf Lebensmittel verzichten müssen, genießen Sie die ganze Palette der Lebensmittel für eine ausreichende Versorgung mit allen nötigen Basis-Nährstoffen!

Brokkoli ist gesund

Aktiv werden

Bewegung unterstützt einen gesunden Stoffwechsel!

ET_Backers_Logo2021_Elemente_weiß-10

Ich bin für Sie da!

Auf Sie warten viele individuelle Tipps und eine professionelle Unterstützung durch eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung! Vereinbaren Sie jetzt schon Ihren Termin mit mir.

Wasser mit Geschmack

Minze, Zitrone und/oder Beeren machen immer gleich schmeckendes Wasser zu einer super Erfrischung.

ET_Backers_Logo2021_Elemente_weiß-09
Das ist gar nicht schwer!

Versuchen Sie zu jeder Mahlzeit eine Handvoll Gemüse einzubauen.

Schon gewusst?

Schon eine Handvoll Nüsse am Tag versorgt Sie mit wichtigen Fetten, Ballaststoffen und Mineralstoffen.

ET_Backers_Logo2021_Elemente_weiß-08

Genießen Sie es!

Wenn Sie nicht wegen bestimmten Erkrankungen auf Lebensmittel verzichten müssen, genießen Sie die ganze Palette der Lebensmittel für eine ausreichende Versorgung mit allen nötigen Basis-Nährstoffen!

Brokkoli ist gesund

Aktiv werden

Bewegung unterstützt einen gesunden Stoffwechsel!

ET_Backers_Logo2021_Elemente_weiß-10

Ich bin für Sie da!

Auf Sie warten viele individuelle Tipps und eine professionelle Unterstützung durch eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung! Vereinbaren Sie jetzt schon Ihren Termin mit mir.

Erfahren Sie mehr über mich

Meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Diätassistentin absolvierte ich am Franziskus Hospital Münster. 

Anschließend war ich in der Diätkostproduktion und Allergiker-Betreuung in einem Akutkrankenhaus am Niederrhein tätig. 

Von 2017 bis 2021 übernahm ich dann die Ernährungsberatung und Diätkostproduktion in einem Emsländischen Krankenhaus.

Seit März 2021 bin ich nun selbständig in meiner eigenen Praxis.

Außerdem bin ich seit 2018 VDD-Zertifikatsinhaberin. 

Das bedeutet, ich mache regelmäßig Fortbildungen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und Sie können nach der Ernährungstherapie einen Teil der Kosten von den Krankenkassen erstattet bekommen.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Theresa Backers

FORTBILDUNGEN

Mitgliedschaften

Verband der Diätassistenten (VDD)

Deutscher Allergie und Asthma Bund (DAAB)

Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE)

Besondere Fortbildungen der letzten Jahre

Update Zöliakie

2017 Deutsche Zöliakie
Gesellschaft (DZG)

Ernährung bei Lebererkrankungen

2019 ESG-Akademie

63. Bundeskongress VDD

2021 Verband der Diätassistenten (VDD)

Allergien von A bis Z

2022 Deutscher Allergie und Asthmabund e.V. (DAAB)

PROJEKTE

Hier erfahren Sie mehr über bereits vergangene Projekte. Lesen Sie doch gerne mal rein!

FÖRDERUNG

Ihr Weg zu mir kann ganz einfach aussehen

  • Gespräch mit dem Arzt

    Kontaktieren Sie Ihren Haus- oder Facharzt mit diesem Bedürfnis und lassen Sie sich dort eine Notwendigkeitsbescheinigung für Ernährungstherapie ausstellen.

  • Anruf bei mir

    Gerne erstelle ich Ihnen einen Kostenvoranschlag. Dabei richte ich mich ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

  • Krankenkasse

    Die Notwendigkeitsbescheinigung bzw. das Rezept und den Kostenvoranschlag reichen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse ein. Schon wenig später sollte Ihre Krankenkasse Ihnen Auskunft über die Bezuschussung geben können.

  • Terminvereinbarung

    Sobald Sie die Zusage für die Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse haben, kann es auch schon losgehen. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin bei mir.

  • Die Therapie

    Ich komme zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause und wir erarbeiten Ihre individuelle Ernährungsform.

  • Hinweis

    Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte frühzeitig ab.

  • Corona - Maßnahmen

    Zum beiderseitigen Schutz bitte ich Sie sowohl um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes als auch um Einhaltung des gültigen Hygienestandards. Außerdem bitte ich Sie, vor jedem Termin ausreichend zu lüften. Selbstverständlich teste ich mich zu Ihrer Sicherheit vor jedem Arbeitstag.

HINWEIS FÜR ÄRZTE

Viele PatientInnen haben Erkrankungen, die durch eine angepasste Ernährung besser behandelt werden können. Wenn Sie den Bedarf für Ernährungstherapie bei PatientInnen feststellen, können diese bei mir fünf bis sechs Termine bezuschusst über die Krankenkasse wahrnehmen. Bitte füllen Sie hierzu die Notwendigkeitsbescheinigung aus. Teilweise werden von den Krankenkassen auch einfache Rezepte anerkannt. Leider gibt es im Bereich Ernährung momentan nur die Heilmittel angeborene Stoffwechselerkrankungen und Mukoviszidose, für alle anderen Erkrankungen kann Ernährungstherapie momentan nicht verordnet werden und bleibt so auch budgetneutral. Wenn Sie der Notwendigkeitsbescheinigung Befundergebnisse oder Laborergebnisse beilegen, freue ich mich darüber sehr. Bei Rückfragen kontaktieren Sie mich gerne!

KONTAKT

Bei Interesse oder Fragen kontaktieren Sie mich gerne unter:

Zurück nach oben